Russland

Ob im Bernsteinzimmer der Zarenmetropole St. Petersburg oder der Bernsteinmine im Oblast Kaliningrad, dem alten Königsberg, in der russischen Föderation nimmt die Bernsteinstraße ihren Anfang!

 

St. Petersburg

 

Die Zarenmetropole an der Newa zählt nicht nur zu den schönsten, sondern auch zu den meistbesuchtesten Städten Europas.

 

Kaliningrad Amber Factory

 

Das Bernsteinkombinat Jantarny war die größte Bernsteinmine der Welt. Im Tagebau wurden hier über 90% der Bernstein-Weltproduktion gefördert. 2002 wurde die Miene geschlossen. 

 

Kaliningrad Bernsteinmuseum

 

Obwohl die Bestände des einstigen Königsberger Bernsteinmuseums 1945 in alle Winde zerstreut wurden, beherbergt das Bernsteinmuseum von Kaliningrad noch immer eine der bedeutendsten Bernsteinsammlungen der Welt.